Große LandBank im SüdWesten

vorher:

2006 - Diese Volksbank war generell sehr gut unterwegs. Immer gerne PilotBank. Immer gerne vorne dabei.  Wie bei den meisten anderen Banken fiel es den Beratern sehr schwer, aus Kreditanfragen mehr Nutzen und daraus mehr Abschlüße zu generieren. Besonders schwer taten sich die Kollegen im Bereich Versicherungen. 
Die R+V Versicherung startete zu dem Zeitpunkt mit einer komplett neuen Mannschaft in dieser Bank und war von Sekunde Null an mit im Boot und einer der unterstützendenAntreiber im Hintergrund.
Bundesweit gab es kaum strukturierte BeratungsGespräche für FirmenkundenBerater:innen.


 

Der Weg:
Es wurde der MittelstandsDialog als neues Tool eingeführt. Neben dem Anspruch die regional beste Beratung im FirmenkundenBereich zu haben, sollte die ErtragsLage verbessert und alle VerbundPartner in die sog. ganzheitliche Beratung eingebunden werden.
Was 2006 begonnen hat, zieht sich bis heute durch.
Regelmässig werden alle FirmenkundenBerater:innen trainiert. 100% KundenNutzen im Fokus. Alle VerbundPartner sind immer eingebunden.

heute: 
Attraktivität:
Unternehmer erleben eine sehr engagierte Bank, die flächendeckend sehr nah an ihren Kunden ist und konsequent ihre StrategieGespräche mit ihren Unternehmern führt.
 

ErtragsLage:
Bereits im ersten Jahr hatte die Bank einen MehrErtrag von 1€ Mio. nur aus den zusätzlichen CrossSelling Erträgen. ROI von 25. Das StartInvest von 40.000€ in die Trainings im Jahr 1 wurde verfünfundzwanzigfacht. - obwohl man sich schon nah an den Unternnehmern dran fühlte. Diese Ergebnisse wurden über die Jahre immer weiter ausgebaut. Die Einbindung aller VerbundPartner funktioniert excellent.

SpassFaktor:
Die Berater:innen beraten durchgängig stolz und auf 100% Augenhöhe. Sie sind sich ihres Wertes für die LebensZiele ihrer Kunden völlig bewusst und können das auch sympathisch und bestimmt vermitteln.

ErfolgsBausteine für den nachhaltigen Erfolg
 

1. Haltung - Erfolg beginnt im Kopf der FührungsKräfte. Erfolg ist ChefSache. Vorstand und Bereichsleitung sind 100%ig konsequent mitgegangen. 
 

2. StärkePosition - diese Bank hat freiwillig aus einer - im Vergleich zu vielen anderen Banken - sehr guten StärkePosition gestartet. Statt sich auf den vermeintlich guten Zahlen auszuruhen, haben sie die Herausforderung angenommen, zu schauen, was denn noch alles geht, wenn man den Nutzen für Unternehmer erlebbar weiter steigert.
 

3. Durchgängigkeit - Alle VerbundPartner werden in die NutzenOptimierung involviert. Plumpe ProduktVerkaufsVersuche einzelner VerbundPartner gibt es nicht. Die Einbindung in LösungsKonzepte erfolgt immer für die LebensZiele der Unternehmer. Einzelne Aktivitäten von VerbundPartnern münden immer in der ganzheitlichen Beratung.

 

100% Fokus auf KundenNutzen, Spass und Ertrag.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Zimmermann GmbH